Umfrage zu Sexismuserfahrungen

Sexismuserfahrungen in Klinik und medizinischer Fakultät

In der Ausgabe 4/2018 von "Gesundheit braucht Politik" hatte Rina einen Artikel geschrieben über über Rollenbilder und Sexismus im Klinikalltag, der viele ältere Mitglieder einigermaßen verstört hat, weil sich anscheinend diesbzüglich seit Jahrzehnetn nichts geändert hat in deutschen OPs.

Deshalb möchten wir hier gerne hinweisen auf eine Homepage, die die Kritischen Mediziner*innen, Medical Students for Choice Berlin (MSfC) und das Queer Referat der Charité eingerichtet haben. Hier werden Berichte und Erfahrungen mit Sexismus gesammelt.

Kritische Medizinstudierende Köln

Positionspapier zur fortschreitenden Ökonomisierung des Gesundheitssystems

Das deutsche Gesundheitssystem wird zunehmend marktwirtschaftlichen Interessen unterworfen. Medizinische Versorgung als Daseinsvorsorge für alle wird abgelöst durch ein „Gesundheitswesen“, dessen millionenschwerer Marktwert von Privatfirmen zur Gewinngenerierung genutzt wird. Der Blick in Krankenhäuser hierzulande erinnert an Fabriken: Patient*innen als „Fälle“, Versorgung im Akkord ohne Raum für menschenwürdige und individuelle Beziehungsarbeit, Therapie als technisierte Prozedur.

Weiterlesen ...

Kritische Mediziner*innen (Berlin) in Griechenland

Eine Gruppe Kritischer Mediziner*innen aus Berlin macht gerade eine Solidaritätsreise nach Griechenland

Hier finden Sie den täglichen Blog.

 

vdaeae logo zeitschrift

Gesundheit braucht Politik
Zeitschrift für eine soziale Medizin
wird vom vdää herausgegeben und beschäftigt sich mit aktuellen berufs- und gesundheitspolitischen Themen.

zur Webseite

Finde uns auf

Newsletter


VDÄÄ-Newsletter abonnieren


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Joomla Extensions powered by Joobi